Beitrag zur Gesundheit und Parasitenbelastung von Konik Wildpferden in Naturschutzgebieten

Bockelmann, Anna-Christina (2010) Beitrag zur Gesundheit und Parasitenbelastung von Konik Wildpferden in Naturschutzgebieten NDR1: Naturnah, 12.01.2010. [Interview/Performance on television]

Full text not available from this repository.

Abstract

Die Geltinger Birk ist eines der größten Naturschutzgebiete Schleswig Holsteins. Sie ist Lebensraum für Vögel, Amphibien und seltene Pflanzen. Über das ganze Jahr ist das Gebiet am Ausgang der Flensburger Förde Ziel für Wanderer, Radfahrer und Naturtouristen. Zuständig für die Pflege des Gebietes ist Diplom Biologe Nils Kobarg. Einfach alles verwildern lassen geht nicht, die Landschaft soll zurückgebaut werden in ihren ursprünglichen Zustand. Ein aufwendiges Projekt, so sollen Teile der Birk wieder unter Wasser gesetzt werden. Die Biologen setzen verschwundene Arten wie die Kreuzkröte wieder aus. Gleich mehrere Wildpferdherden und Hochlandrinder beweiden die Birk als lebendige Landschaftspfleger. Doch Anna Bockelmann kann alles verändern. Sie untersucht die Wildpferde auf Parasiten und andere Erreger. Für die Meeresbiologin leben die Tiere trotz ihrer Freiheit in Gefangenschaft. Vielleicht ist das Gebiet für die Herden zu klein? Die Ergebnisse der Forscherin geben daher nicht nur Aufschluss über die Gesundheit der Tiere, sondern könnten sich auch auf die Zukunft der Wildpferde auf der Birk auswirken. Nicht das einzige Problem mit dem sich Nils Kobarg und sein Team herumschlagen. Wildschweine zieht es immer weiter in den Norden. Im Naturschutzgebiet sind sie willkommen, doch die Bauern aus der Umgebung haben etwas dagegen. Also muss gejagt werden. Alles andere als ein ruhiger Winter auf der Geltinger Birk

Document Type: Interview/Performance on television
Keywords: Zoology; Ecology; Koniks; wild horse
Research affiliation: OceanRep > GEOMAR > FB3 Marine Ecology > FB3-EOE-N Experimental Ecology - Food Webs
Date Deposited: 01 Dec 2010 09:12
Last Modified: 13 Dec 2013 10:05
URI: http://eprints.uni-kiel.de/id/eprint/9895

Actions (login required)

View Item View Item