Haftzentren für Migrant_innen in Italien – der andauernde Ausnahmezustand

Klepp, Silja (2015) Haftzentren für Migrant_innen in Italien – der andauernde Ausnahmezustand Soziale Probleme, 26 (2). pp. 171-188. DOI 10.1007/s41059-015-0007-7.

Full text not available from this repository.

Supplementary data:

Abstract

Der Artikel thematisiert die strukturellen Probleme, die zu teilweise unhaltbaren Zuständen in den italienischen Haftzentren für Migrant_innen führen. Auch auf Grund hoher Anlandungszahlen seit 2013 gibt es eine Überlastung des italienischen Aufnahmesystems. Die unsichere und fragmentierte Gesetzeslage und ökonomische Interessen von verschiedenen Akteur_innen führen jedoch schon seit Beginn des Phänomens der Seemigration in den 1990er Jahren zu einem permanenten Ausnahmezustand in den Zentren. Nach einer Beschreibung der verschiedenen geschlossenen und offenen Unterbringungseinrichtungen für Flüchtlinge und Migrant_innen werden Forschungserfahrungen aus drei Haftzentren in Süditalien präsentiert. Die strukturellen Probleme scheinen dazu zu führen, dass vor allem die Verwaltungsmitarbeiter_innen und Sicherheitskräfte eigene Regeln in den Zentren etablieren und die Rechte der Migrant_innen eingeschränkt werden. Zudem hat die Harmonisierung des EU-Rechts im Asylbereich durch die weit gefassten EU-Richtlinien, die viel Spielraum für Interpretationen bieten, keine Verbesserung, sondern eine Verschlechterung der Aufnahmebedingungen in Italien mit sich gebracht hat. Die Dublin-Verordnung ist ferner dafür verantwortlich, dass die angelandeten Migrant_innen nicht in die Netzwerke ihrer Communities in anderen europäischen Ländern weiterwandern können.

Document Type: Article
Research affiliation: Kiel University > Kiel Marine Science
OceanRep > The Future Ocean - Cluster of Excellence
Kiel University
Refereed: Yes
DOI etc.: 10.1007/s41059-015-0007-7
ISSN: 0939-608X
Date Deposited: 03 Apr 2017 08:15
Last Modified: 01 Feb 2018 11:07
URI: http://eprints.uni-kiel.de/id/eprint/37347

Actions (login required)

View Item View Item