In der Fremde sehr erfolgreich

Drexler, Martina and Briski, Elizabeta (2014) In der Fremde sehr erfolgreich [Newspaper report]

[img]
Preview
Text
KN_Briski.pdf - Published Version
Available under License ["licenses_description_cc_by_3.0" not defined].

Download (1507Kb) | Preview

Abstract

Großer Erfolg für eine Neu-Kielerin: Einer der elf mit 1,6 Millionen Euro dotierten Sofja Kovalevskaja-Preise der Alexander-von-Humboldt-Stiftung geht an die Dr. Elizabeta Briski. Sie untersucht, warum bestimmte Arten fremde Ökosysteme erobern können und andere nicht. Mit dem Preisgeld baut Briski jetzt eine Forschergruppe am Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung auf.

Document Type: Newspaper report
Research affiliation: OceanRep > GEOMAR > FB3 Marine Ecology > FB3-EOE-N Experimental Ecology - Food Webs
Date Deposited: 14 Sep 2015 09:19
Last Modified: 14 Sep 2015 09:19
URI: http://eprints.uni-kiel.de/id/eprint/29652

Actions (login required)

View Item View Item

Document Downloads

More statistics for this item...