Anforderungsanalyse durch Kombination von OMT mit einem Ansatz zum Prototyping

Hasselbring, Wilhelm and Kröber, Andreas (1996) Anforderungsanalyse durch Kombination von OMT mit einem Ansatz zum Prototyping [Paper] In: GI-Fachtagung Softwaretechnik 96, 12.-13. September 1996, Koblenz.

[img]
Preview
Text
Softwaretechnik1996.pdf

Download (190Kb) | Preview

Abstract

Der vorliegende Beitrag diskutiert Erfahrungen, die bei der Anforderungsanalyse für einen konfiurierbaren Krankenhauskommunikations-Server mit der Kombination von OMT und explorativem Prototyping gewonnen wurden. Eingesetzt wurde eine Vorgehensweise, die einige Schwächen der OMT-Methodologie in der Anforderungsanalyse beheben soll. Auch die Probleme mit der Spezifikation verteilter Systeme mittels OMT sowie die fehlenden graphischen Hierarchisierungsmöglichkeiten in der Notation für das OMT-Objektmodell werden diskutiert. Ein Konzept zur Hierarchisierung wird vorgestellt.

Document Type: Conference or Workshop Item (Paper)
Keywords: Anforderungsanalyse, OMT, Prototyping
Research affiliation: Kiel University > Software Engineering
Date Deposited: 07 May 2014 10:19
Last Modified: 07 May 2014 10:22
URI: http://eprints.uni-kiel.de/id/eprint/24442

Actions (login required)

View Item View Item

Document Downloads

More statistics for this item...