Fette Brocken gegen die Zerstörung der Meeresumwelt

Froese, Rainer (2013) Fette Brocken gegen die Zerstörung der Meeresumwelt WDR5 radio: "Leonardo Wissenschaft und mehr", 22.05.2013. [Interview/Performance on television]

[img] Audio (Podcast)
au130522greenpeace_meeresumwelt.mp3 - Other

Download (1913Kb)

Abstract

Greenpeace versenkt tonnenschwere Felsen vor der polnischen Küste
Moderation: Franz-Josef Hansel
Nach dem Sylter Außenriff und einem Küstenabschnitt in Schweden hat die Umweltschutzorganisation Greenpeace jetzt vor Kolberg Felsen auf den Meeresboden gekippt, um die Grundschleppnetzfischerei dort unmöglich zu machen. Die gilt als extrem umweltschädlich, weil alles Getier und Pflanzen am Boden zerbrochen, zerquetscht und umgewühlt wird.
Gespräch mit Professor Rainer Froese; Meeresforscher am Kieler Geomar-Zentrum

Document Type: Interview/Performance on television
Research affiliation: OceanRep > GEOMAR > FB3 Marine Ecology > FB3-EV Evolutionary Ecology of Marine Fishes
Related URLs:
Date Deposited: 24 May 2013 11:06
Last Modified: 24 May 2013 11:06
URI: http://eprints.uni-kiel.de/id/eprint/21328

Actions (login required)

View Item View Item

Document Downloads

More statistics for this item...