Monitoring von Perl-basierten Webanwendungen mittels Kieker

Wechselberg, Nis Börge (2013) Monitoring von Perl-basierten Webanwendungen mittels Kieker (Bachelor thesis), Kiel University, Kiel, Germany, 54 pp

[img]
Preview
Text
WechselbergBScThesis2013.pdf - Published Version

Download (1879Kb) | Preview
[img]
Preview
Text
vortrag.pdf

Download (1751Kb) | Preview

Abstract

Die Bedeutung von Webanwendungen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Um diese Anwendungen während der Laufzeit zu überwachen, muss ein Monitoringverfahren für diese Softwaresysteme etabliert werden. Das Kieker Framework stellt ein effizientes System zum Monitoring von Java-Anwendungen dar.
In dieser Arbeit wird eine Erweiterung des Frameworks zum Monitoring von Perl-Anwendungen vorgestellt. Für diese Software wird die entwickelte Klassenstruktur vorgestellt und mögliche alternative Implementierungen diskutiert. Die Anbindung der Perl-Komponenten wird mit der Kieker-Data-Bridge realisiert, welche ebenfalls hier vorgestellt wird. Weiter wird ein manuelles und ein automatisches Instrumentierungsverfahren für objektorientiertes Perl vorgestellt.
Als erste Anwendung wird dann die Software zum Profiling von Kielprints verwendet. Hierbei werden Unterschiede im Verhalten zwischen Kielprints und unmodifiziertem EPrints aufgezeigt. Es zeigt sich bei Kielprints eine signifikante Steigerung der Laufzeiten und ein massiver Anstieg der Funktionsaufrufe gegenüber EPrints. Schließlich werden Ansätze zur Architekturerkennung für diese Anwendungen skizziert.

Document Type: Thesis (Bachelor thesis)
Thesis Advisors: Hasselbring, Wilhelm and Brauer, Peer Christoph
Keywords: Software Engineering
Research affiliation: Kiel University > Faculty of Engineering > Department of Computer Science > Software Engineering
Projects: PubFlow, Kieker
Date Deposited: 23 Apr 2013 13:01
Last Modified: 28 Jun 2013 13:34
URI: http://eprints.uni-kiel.de/id/eprint/21141

Actions (login required)

View Item View Item

Document Downloads

More statistics for this item...