Software-Betriebs-Leitstände für Unternehmensanwendungslandschaften

Giesecke, Simon, Rohr, Matthias and Hasselbring, Wilhelm (2006) Software-Betriebs-Leitstände für Unternehmensanwendungslandschaften [Paper] In: Tagungsband Informatik 2006, Band 2.

[img]
Preview
Text
GI-Proceedings-94-15.pdf

Download (270Kb) | Preview

Abstract

In Kontrollzentren für Telefon-, Verkehrsoder Energieversorgungsnetzen werden Leitstände verwendet, um dem Betriebspersonal einen schnellen Überblick über die Netzarchitektur und deren gegenwärtige Eigenschaften (z.B. Auslastung) zu bieten. Leitstände sind ein grundlegender Bestandteil von Kontrollzentren z.B. für Energieversorgungsnetze. Für Softwaresysteme sind solche Überwachungsund Steuerungssysteme bislang wenig verbreitet. Leitstände können bei der Systemüberwachung und dem Erkennen und Beheben von Störungen helfen, da Betriebsdaten im Zusammenhang überblickt werden können. Wir charakterisieren Software-Betriebs-Leitstände mit Hilfe einer Taxonomie von Software-Leitständen und beschreiben Anforderungen an solche Leitstände, beispielhaft für JavaEE-basierte Systeme.

Document Type: Conference or Workshop Item (Paper)
Research affiliation: Kiel University > Software Engineering
Date Deposited: 18 Feb 2012 06:05
Last Modified: 20 Sep 2012 10:03
URI: http://eprints.uni-kiel.de/id/eprint/14543

Actions (login required)

View Item View Item

Document Downloads

More statistics for this item...